Datenschutz-Bestimmungen
für die Nutzung des Umfrage-Tools der Firma Opinion Stage

1. Allgemeines

Wir, die Firma Opinion Stage, erkennen an, dass Ihre Privatsphäre sehr wichtig ist, und nehmen sie ernst. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt unsere Richtlinien und Verfahren für die Erfassung und Verarbeitung (dh Zugriff, Verwendung, Offenlegung und Übertragung) Ihrer persönlichen Daten, wenn Sie die Website https://www.opinionstage.com und zugehörige Software (zusammen) verwenden. Die Webseite”). Die Website bietet Dienste und Vorlagen für die Erstellung und Pflege von Umfragen, Umfragen, Quiz, Diashows, Listen, Geschichten und Formularen (die „Dienste“). Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht auf eine Weise sammeln und verarbeiten, die mit dieser Datenschutzrichtlinie nicht vereinbar ist.

2. Ihre Zustimmung

Durch die Nutzung der Website und der Dienste stimmen Sie unserer Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für die in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen, expliziten und legitimen Zwecke zu.

Wir werden Ihre ausdrückliche Zustimmung einholen, bevor: (1) Ihre persönlichen Daten für Zwecke verwendet werden, die in dieser Datenschutzrichtlinie nicht ausdrücklich angegeben sind; (2) Bereitstellung jeglicher Marketingkommunikation; (3) Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte, die in dieser Datenschutzrichtlinie nicht angegeben sind; oder (4) diese Datenschutzrichtlinie erheblich ändern.

3. Verantwortliche Autorität

Die für die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zuständige Behörde ist Opinion Stage Ltd. mit Hauptsitz in Zmora 8, Shoham, 6085000, Israel.
Telefon: + 1-347-708-0047
E-Mail: info@opinionstage.com

4. Arten von personenbezogenen Daten, die wir sammeln

In dieser Datenschutzrichtlinie bezieht sich der Begriff „personenbezogene Daten“ auf alle Informationen, mit denen wir Sie als natürliche Person identifizieren können. Wir erheben folgende Arten personenbezogener Daten:

Registrierungsdaten. Wenn Sie Ihr Benutzerkonto auf der Website registrieren, erfassen wir folgende personenbezogene Daten:

  • Dein Benutzername;
  • Ihr Passwort;
  • Deine Emailadresse;
  • Ihre Website-Adresse;
  • Ihre Social-Media-Kontoinformationen (Facebook / Twitter / Google) (optional).

Rechnungsdaten. Wenn Sie Ihr Benutzerkonto über die Website aktualisieren, erfassen wir Ihre Zahlungsinformationen:

  • Wenn Sie das Upgrade Ihres Benutzerkontos mit Ihrer Kreditkarte bezahlen möchten, erfassen wir Ihre Kreditkarteninformationen, Ihren Vornamen, Ihren Nachnamen und Ihre E-Mail-Adresse. oder
  • Wenn Sie das Upgrade Ihres Benutzerkontos über Ihr PayPal-Konto bezahlen möchten, erfassen wir Ihre PayPal-Informationen.

Kontaktdaten. Wenn Sie uns per E-Mail oder auf andere verfügbare Weise kontaktieren, erfassen wir Ihre E-Mail-Adresse und andere verfügbare Kontaktdaten, den Inhalt Ihrer E-Mail-Nachrichten und unsere Antworten.

Protokolldateien. Die von uns gesammelten Protokolldateien können einige Ihrer persönlichen Daten wie Ihre IP-Adresse (Internet Protocol) und nicht personenbezogene Daten wie Ihre Webanforderung, den Browsertyp, verweisende / beendende Seiten und URLs sowie die Anzahl enthalten Klicks, Zielseiten und angezeigte Seiten. Protokolldateien werden von Ihrem Browser bei jedem Zugriff auf die Website automatisch gemeldet. Wenn Sie die Website nutzen, zeichnen unsere Server automatisch die Informationen auf, die Ihr Webbrowser sendet.

Inhaltsdaten. In einigen Fällen können Personen aufgefordert werden, bestimmte personenbezogene Daten durch Umfragen, Umfragen, Quiz, Diashows, Listen, Geschichten und Formulare bereitzustellen, die über die Website erstellt wurden (die „Inhaltsdaten“). Bitte beachten Sie, dass wir keine Entscheidungen darüber treffen, welche personenbezogenen Daten als Inhaltsdaten angefordert werden oder für welche Zwecke diese Inhaltsdaten verwendet werden. Der Benutzer, der die Dienste nutzt und die Inhaltsdaten anfordert, ist die Person, die für den Umgang mit den Inhaltsdaten verantwortlich ist. Wir speichern und verarbeiten diese personenbezogenen Daten lediglich auf unseren Servern, um die Dienste bereitzustellen.

5. Zwecke der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen sammeln, werden nur dazu verwendet, Ihnen die angeforderten Dienstleistungen zu erbringen, den Vertrag mit Ihnen zu erfüllen und unsere berechtigten Interessen zu verfolgen. Diese Zwecke ersetzen eine Rechtsgrundlage für die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Registrierungsdaten. Wir werden Ihre persönlichen Daten verwenden, um Ihr Benutzerkonto auf der Website zu erstellen und zu pflegen und Ihnen die Dienste bereitzustellen. Wir können Ihre Registrierungsdaten auch verwenden, um Ihnen Bildungsinformationen und wichtige Hinweise zu den Diensten zu senden.

Rechnungsdaten. Wenn Sie Ihr Benutzerkonto aktualisieren, verwenden wir Ihre Rechnungsdaten, um Ihnen die wiederkehrenden monatlichen Gebühren für die Dienste in Rechnung zu stellen.

Inhaltsdaten. Wenn Sie personenbezogene Daten als Teil der Inhaltsdaten übermitteln, verwenden wir diese personenbezogenen Daten nur, um Ihnen die angeforderten Dienste zur Verfügung zu stellen. Bitte beachten Sie, dass einige dieser Inhaltsdaten möglicherweise öffentlich werden, wenn Sie ein Produkt veröffentlichen, das aufgrund der bereitgestellten Dienste (z. B. einer Umfrage, eines Quiz oder eines Formulars) erstellt wurde. Bitte beachten Sie, dass es in Ihrer alleinigen Verantwortung liegt, zu entscheiden, welche Inhaltsdaten öffentlich verfügbar werden. Wir bitten Sie, angemessene Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen und die Offenlegung von Inhaltsdaten zu begrenzen.

Kontaktdaten. Wir werden Ihre Kontaktdaten verwenden, um auf Ihre Fragen, Nachrichten und Anfragen zu antworten.

Protokolldateien. Wir werden die Protokolldateien verwenden, um Ihnen die Dienste effizient bereitzustellen, die Dienste zu optimieren und zu analysieren, Fehlfunktionen der Dienste zu erkennen und zu beheben und andere Zwecke zu erfüllen, die in den Bereich unserer berechtigten Interessen fallen, wie z.

  • Zu analysieren, wie die Dienste verwendet werden;
  • Diagnose technischer Probleme der Dienste;
  • Um die Sicherheit der Dienste zu gewährleisten;
  • Den Inhalt der Dienste zu personalisieren;
  • Informationen zu speichern und Ihnen zu helfen, effizient auf Ihr Benutzerkonto zuzugreifen;
  • Überwachung aggregierter Kennzahlen wie Gesamtzahl der Besucher, Verkehr und demografische Muster; und
  • Verfolgung der Inhalte, die von den Benutzern als Ergebnis der Bereitstellung der Dienste generiert wurden, soweit dies zur Einhaltung des Digital Millennium Copyright Act und anderer geltender Gesetze erforderlich ist.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für Zwecke verwenden möchten, die nicht in dieser Datenschutzrichtlinie aufgeführt sind, werden wir Ihre ausdrückliche Zustimmung zu diesem bestimmten Zweck im Voraus einholen.

6. Marketingkommunikation

Wenn Sie uns Ihre vorherige ausdrückliche Zustimmung erteilen, verwenden wir Ihre Kontaktinformationen, um Ihnen Marketingnachrichten zu senden (z. B. Werbung, Broschüren und Aktualisierungen unserer neuen Produkte und Dienstleistungen). Wenn Sie solche Nachrichten zu keinem Zeitpunkt erhalten möchten, können Sie sich abmelden, indem Sie den Anweisungen in der Nachricht folgen (z. B. indem Sie auf den Link “Abbestellen” klicken) oder uns direkt unter info@opinionstage.com kontaktieren

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen möglicherweise Informationen zu unseren neuen Diensten senden, die in engem Zusammenhang mit den bereits von Ihnen genutzten Diensten stehen, ohne Ihre vorherige Zustimmung einzuholen.

7. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Wenn es erforderlich ist, die Bereitstellung der Dienste, das ordnungsgemäße Funktionieren der Website und die Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrags sicherzustellen, können wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, die uns technischen Support leisten oder Dienstleistungen für uns erbringen.

In diesem Fall werden wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass diese Dritten einen angemessenen Schutz Ihrer persönlichen Daten gewährleisten, der mit dieser Datenschutzrichtlinie kompatibel ist. Bitte beachten Sie, dass sich einige der in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Dritten möglicherweise außerhalb der Gerichtsbarkeit befinden, in der Sie wohnen.

Die Dritten, die möglicherweise Zugriff auf Ihre persönlichen Daten haben, sind unten angegeben.

  • Cloud-Speicher- und Hosting-Anbieter. Unsere Server befinden sich auf sicheren AWS Amazon-Servern in den USA. Die AWS Amazon-Datenschutzrichtlinie ist unter https://aws.amazon.com/compliance/data-privacy-faq verfügbar
  • Kommunikationsanbieter. Um die Kommunikation mit uns besser zu vereinfachen und Ihnen den bestmöglichen Kundenservice zu bieten, verwenden wir ein Chat- und Supportcenter, das von Intercom Inc. in den USA entwickelt und bereitgestellt wird. Die zuständige Behörde für den Fall der Datenerfassung während der Nutzung des Chats Anwendung ist Intercom Inc. Die Datenschutzrichtlinie von Intercom Inc. ist unter https://www.intercom.com/terms-and-policies Datenschutz verfügbar
  • Abrechnungsanbieter. Für die Abrechnung der Services verwenden wir folgende Zahlungsabwickler von Drittanbietern:

Nicht personenbezogene Daten. Wir können Ihre nicht personenbezogenen Daten wie anonyme Nutzungsdaten, Verweis- / Beendigungsseiten und URLs, Plattformtypen und eine Reihe von Klicks an interessierte Dritte weitergeben, um ihnen das Verständnis der Nutzungsmuster für die Dienste zu erleichtern.

Übermittlung personenbezogener Daten außerhalb des EWR. Wenn Sie im EWR ansässig sind, werden einige Ihrer persönlichen Daten möglicherweise außerhalb des EWR übertragen. Falls eine solche Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich ist, stellen wir sicher, dass die Gerichtsbarkeit, in der sich der Empfänger befindet, einen angemessenen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleistet, oder schließen eine Vereinbarung mit dem jeweiligen Dritten, dass sorgt für einen solchen Schutz.

8. Dauer der Speicherung und Löschung Ihrer persönlichen Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie dies für die Bereitstellung der angeforderten Dienste erforderlich ist, bis die personenbezogenen Daten für den legitimen Zweck ihrer Erhebung erforderlich sind oder bis Sie die Nutzung der Dienste einstellen. Wenn Ihre persönlichen Daten für einen dieser Zwecke nicht mehr benötigt werden, werden wir diese persönlichen Daten sofort aus unseren Systemen löschen.

Bitte beachten Sie, dass Benutzerkonten auf der Website nicht ablaufen. Sie können die Dienste kontinuierlich nutzen, wenn Sie die Nutzungsbedingungen einhalten . Wenn wir eine vollständige Aufforderung zum Löschen des Kontos von Ihnen erhalten, werden wir die personenbezogenen Daten sofort aus allen unseren Systemen löschen, es sei denn, nach geltendem Recht gelten Aufbewahrungspflichten.

9. Ihre Rechte

Sie können Ihre Rechte in Bezug auf Ihre über die Website gesammelten persönlichen Daten ausüben, indem Sie uns per E-Mail unter info@opinionstage.com kontaktieren .

Das Recht auf Zugang, Berichtigung, Portabilität und Löschung. Auf unsere Anfrage hin informieren wir Sie darüber, ob und welche personenbezogenen Daten von uns gespeichert werden. Um diese Anfrage zu erfüllen, müssen Sie uns ein identifizierendes Datenelement zur Verfügung stellen, damit wir die personenbezogenen Daten auf unserem System finden können. Sie haben dann das Recht, uns aufzufordern, auf die personenbezogenen Daten zuzugreifen, diese zu korrigieren / zu ändern, an Sie zu übertragen oder uns aufzufordern, sie aus unseren Systemen zu löschen.

Das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen und sie einzuschränken. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder diese einzuschränken, z. B. uns aufzufordern, keine E-Mails mehr an Sie zu senden. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen in diesem Fall möglicherweise bestimmte Dienstleistungen nicht anbieten können.

Das Widerrufsrecht. Wenn Sie uns Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilen, können Sie diese jederzeit von uns widerrufen.

Das Recht, eine Beschwerde einzureichen. Wenn Sie eine Beschwerde über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten einreichen möchten, setzen Sie sich bitte zuerst mit uns in Verbindung. Nachdem Sie uns kontaktiert haben, senden wir Ihnen eine Bestätigung, dass wir Ihre Beschwerde erhalten haben. Anschließend werden wir Ihre Beschwerde untersuchen und Ihnen innerhalb eines angemessenen Zeitraums, spätestens jedoch innerhalb von 2 Wochen, eine Antwort geben. Wenn Sie in der Europäischen Union ansässig sind und mit dem Ergebnis Ihrer Beschwerde nicht zufrieden sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde einzureichen.

10. Privatsphäre der Kinder

Der Schutz der Privatsphäre von Kindern ist uns besonders wichtig. Wir sammeln oder fordern wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren an und erlauben diesen Personen nicht wissentlich, sich auf der Website zu registrieren. Wenn wir feststellen, dass wir personenbezogene Daten von einer Person unter 18 Jahren ohne Überprüfung der Zustimmung der Eltern gesammelt haben, werden wir diese personenbezogenen Daten unverzüglich entfernen. Die Eltern oder Erziehungsberechtigten einer Person unter 18 Jahren, die uns ohne vorherige Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, können sich an uns wenden und uns auffordern, die personenbezogenen Daten zu vernichten oder zu identifizieren.

11. Wie wir personenbezogene Daten schützen

Wir verwenden wirtschaftlich angemessene physische, verwaltungstechnische und technische Schutzmaßnahmen (z. B. eingeschränkter Zugriff auf personenbezogene Daten und gesicherte Netzwerke), um die Integrität und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Wir können jedoch nicht die Sicherheit von personenbezogenen Daten gewährleisten oder garantieren, die Sie uns mitteilen, oder garantieren, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht durch einen Verstoß abgerufen, offengelegt, geändert oder zerstört werden, der außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegt. Für den Fall, dass personenbezogene Daten aufgrund einer Sicherheitsverletzung kompromittiert werden, werden wir die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um die nach geltendem Recht vorgeschriebene Verletzung zu mindern.

12. Links zu anderen Websites

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Website. Wir sind weder verantwortlich für die Praktiken von Websites, die mit oder von der Website verlinkt sind, noch für die darin enthaltenen Informationen oder Inhalte. Bitte beachten Sie, dass unsere Datenschutzrichtlinie nicht mehr gültig ist, wenn Sie einen Link verwenden, um von der Website zu einer anderen Website zu gelangen. Ihr Surfen und Ihre Interaktion auf anderen Websites, einschließlich solcher, die einen Link auf der Website haben, unterliegen den eigenen Regeln und Richtlinien dieser Website.

13. Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind Textdateien mit kleinen Mengen an Informationen, die an Ihren Browser gesendet und beim Besuch einer Website auf Ihrem Computer, Mobiltelefon oder einem anderen Gerät gespeichert werden. Die Cookies senden Informationen an die ursprüngliche Website oder eine andere Website zurück, die dieses Cookie erkennt. Cookies können permanent sein (diese werden als dauerhafte Cookies bezeichnet), wenn sie auf Ihrem Computer verbleiben, bis Sie sie löschen, oder temporär (diese werden als Sitzungscookies bezeichnet), wenn sie nur so lange gültig sind, bis Sie Ihren Browser schließen. Cookies können auch Erstanbieter-Cookies sein, die von der besuchten Website gesetzt werden, oder Drittanbieter-Cookies, die von einer anderen Website als der besuchten Website gesetzt werden.

Welche Cookies verwenden wir?

Servicefunktionalitäts-Cookies. Wir verwenden diese Cookies, um die volle Funktionalität der Dienste bereitzustellen, z. B. ein “Anmelde- und Registrierungs-Cookie”, das Ihre Anmeldeinformationen in geschützten Bereichen speichert, um die Notwendigkeit zu vermeiden, sich bei jedem Besuch auf der Website anzumelden, und eine “Block-Wiederholungsabstimmung”. Cookie, das Ihre Stimme im Cookie speichert, um Mehrfachstimmen zu blockieren. Diese Cookies sind Erstanbieter-Cookies und können entweder permanent oder temporär sein. Ohne diese Cookies funktionieren die Website und die Dienste nicht ordnungsgemäß oder können bestimmte Merkmale und Funktionen nicht bereitstellen.

Werbe-Cookies. Diese Cookies können verwendet werden, um die Anzahl der Anzeigenschaltungen zu begrenzen und die Bereitstellung von Werbekampagnen zu verwalten. Werbe-Cookies werden auch verwendet, um die Werbung auf der Website anzupassen und für Sie relevanter zu machen. Werbe-Cookies werden von Dritten wie Werbetreibenden, Anzeigenplattformen und deren Vertretern platziert und können permanente oder temporäre Cookies sein. Kurz gesagt, sie beziehen sich auf Werbedienstleistungen, die von Dritten auf der Website bereitgestellt werden.

Cookies von Drittanbietern. Auf einigen Seiten der Website befinden sich möglicherweise Inhalte von Diensten Dritter wie YouTube oder Facebook. Bitte beachten Sie, dass wir keine Cookies kontrollieren, die von diesen Diensten verwendet werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der entsprechenden Website von Drittanbietern.

Wie verwalte und entferne ich Cookies?

Wenn Sie Cookies einschränken, blockieren oder entfernen möchten, können Sie dies über die Einstellungen Ihres Webbrowsers tun. Die Hilfefunktion in Ihrem Webbrowser zeigt Ihnen, was Sie tun müssen. Sie können auch http://www.aboutcookies.org besuchen, um weitere Informationen zum Verwalten und Entfernen von Cookies in verschiedenen Internetbrowsern zu erhalten. Bitte beachten Sie, dass das Deaktivieren von Cookies Sie möglicherweise daran hindert, auf einige der Dienste zuzugreifen und alle Funktionen der Website zu nutzen.

14. Google Analytics

Die Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Mit Google Analytics wird analysiert, wie die Dienste verwendet werden, Dienste oder technische Probleme diagnostiziert und aggregierte Messdaten wie die Gesamtzahl der Besucher, der Datenverkehr und demografische Muster überwacht. Google Analytics verwendet auch Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website zu bewerten, Berichte über Website-Aktivitäten zu erstellen und andere Dienste im Zusammenhang mit Website-Aktivitäten und Internetnutzung bereitzustellen. Google kann diese Informationen auch an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn Dritte die Daten im Auftrag von Google verarbeiten.Google wird Ihre IP-Adresse unter keinen Umständen mit anderen Daten von Google verknüpfen.

Sie können verhindern, dass diese Cookies gespeichert werden, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser auswählen. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Sie möglicherweise nicht die volle Funktionalität der Website nutzen können. Sie können auch verhindern, dass die durch Cookies generierten Daten über Ihre Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an Google und die Verarbeitung dieser Daten durch Google weitergegeben werden, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http: // tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de .

Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verarbeitung von Daten über Sie durch Google in der oben beschriebenen Weise und zu dem oben genannten Zweck zu. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google .

15. Werbung von Dritten

Wir können Ad-Servern oder Ad-Netzwerken von Drittanbietern erlauben, Werbung auf der Website zu schalten. Diese Ad-Server oder Ad-Netzwerke von Drittanbietern verwenden Technologie, um die auf der Website angezeigten Anzeigen und Links direkt an Ihren Browser zu senden. In diesem Fall erhalten sie automatisch Ihre IP-Adresse. Sie können auch andere Technologien (wie Cookies, JavaScript oder Web Beacons) verwenden, um die Effektivität ihrer Werbung zu messen und den Werbeinhalt zu personalisieren. Wir geben ohne Ihre Zustimmung keine personenbezogenen Daten an diese Ad-Server oder Ad-Netzwerke von Drittanbietern weiter. Beachten Sie jedoch, dass der Werbetreibende oder der Anzeigenserver möglicherweise zu dem Schluss kommt, dass Sie der Beschreibung der Zielgruppe entsprechen, die er erreichen möchte, wenn ein Werbetreibender uns auffordert, einer bestimmten Zielgruppe eine Anzeige zu zeigen, und Sie auf diese Anzeige antworten.Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Werbekunden Dritter und wir können deren Aktivitäten nicht kontrollieren. Weitere Informationen finden Sie in den jeweiligen Datenschutzrichtlinien dieser Werbetreibenden. Wir erlauben Drittunternehmen, bestimmte Informationen zu sammeln, wenn Sie die Website besuchen. Diese Unternehmen verwenden möglicherweise Cookies, Pixel oder andere Technologien, um nicht personenbezogene Daten (z. B. Hash-Daten, Klick-Stream-Informationen, Browsertyp, Uhrzeit und Datum, Betreff der angeklickten oder gescrollten Werbung) während Ihrer Besuche auf der Website und zu sammeln und zu verwenden andere Websites, um Werbung für Waren und Dienstleistungen zu schalten, die für Sie wahrscheinlich von größerem Interesse sind. Um mehr über diese verhaltensbezogene Werbepraxis zu erfahren oder diese Art der Werbung zu deaktivieren, können Sie die Websites der Digital Advertising Alliance unter besuchenund wir können die Aktivitäten von Drittwerbern nicht kontrollieren. Weitere Informationen finden Sie in den jeweiligen Datenschutzrichtlinien dieser Werbetreibenden. Wir erlauben Drittunternehmen, bestimmte Informationen zu sammeln, wenn Sie die Website besuchen. Diese Unternehmen verwenden möglicherweise Cookies, Pixel oder andere Technologien, um nicht personenbezogene Daten (z. B. Hash-Daten, Klick-Stream-Informationen, Browsertyp, Uhrzeit und Datum, Betreff der angeklickten oder gescrollten Werbung) während Ihrer Besuche auf der Website und zu sammeln und zu verwenden andere Websites, um Werbung für Waren und Dienstleistungen zu schalten, die für Sie wahrscheinlich von größerem Interesse sind. Um mehr über diese verhaltensbezogene Werbepraxis zu erfahren oder diese Art der Werbung zu deaktivieren, können Sie die Websites der Digital Advertising Alliance unter besuchenund wir können die Aktivitäten von Drittwerbern nicht kontrollieren. Weitere Informationen finden Sie in den jeweiligen Datenschutzrichtlinien dieser Werbetreibenden. Wir erlauben Drittunternehmen, bestimmte Informationen zu sammeln, wenn Sie die Website besuchen. Diese Unternehmen verwenden möglicherweise Cookies, Pixel oder andere Technologien, um nicht personenbezogene Daten (z. B. Hash-Daten, Klick-Stream-Informationen, Browsertyp, Uhrzeit und Datum, Betreff der angeklickten oder gescrollten Werbung) während Ihrer Besuche auf der Website und zu sammeln und zu verwenden andere Websites, um Werbung für Waren und Dienstleistungen zu schalten, die für Sie wahrscheinlich von größerem Interesse sind. Um mehr über diese verhaltensbezogene Werbepraxis zu erfahren oder diese Art der Werbung zu deaktivieren, können Sie die Websites der Digital Advertising Alliance unter besuchenWeitere Informationen finden Sie in den jeweiligen Datenschutzrichtlinien dieser Werbetreibenden. Wir erlauben Drittunternehmen, bestimmte Informationen zu sammeln, wenn Sie die Website besuchen. Diese Unternehmen verwenden möglicherweise Cookies, Pixel oder andere Technologien, um nicht personenbezogene Daten (z. B. Hash-Daten, Klick-Stream-Informationen, Browsertyp, Uhrzeit und Datum, Betreff der angeklickten oder gescrollten Werbung) während Ihrer Besuche auf der Website und zu sammeln und zu verwenden andere Websites, um Werbung für Waren und Dienstleistungen zu schalten, die für Sie wahrscheinlich von größerem Interesse sind. Um mehr über diese verhaltensbezogene Werbepraxis zu erfahren oder diese Art der Werbung zu deaktivieren, können Sie die Websites der Digital Advertising Alliance unter besuchenWeitere Informationen finden Sie in den jeweiligen Datenschutzrichtlinien dieser Werbetreibenden. Wir erlauben Drittunternehmen, bestimmte Informationen zu sammeln, wenn Sie die Website besuchen. Diese Unternehmen verwenden möglicherweise Cookies, Pixel oder andere Technologien, um nicht personenbezogene Daten (z. B. Hash-Daten, Klick-Stream-Informationen, Browsertyp, Uhrzeit und Datum, Betreff der angeklickten oder gescrollten Werbung) während Ihrer Besuche auf der Website und zu sammeln und zu verwenden andere Websites, um Werbung für Waren und Dienstleistungen zu schalten, die für Sie wahrscheinlich von größerem Interesse sind. Um mehr über diese verhaltensbezogene Werbepraxis zu erfahren oder diese Art der Werbung zu deaktivieren, können Sie die Websites der Digital Advertising Alliance unter besuchenWir erlauben Drittunternehmen, bestimmte Informationen zu sammeln, wenn Sie die Website besuchen. Diese Unternehmen verwenden möglicherweise Cookies, Pixel oder andere Technologien, um nicht personenbezogene Daten (z. B. Hash-Daten, Klick-Stream-Informationen, Browsertyp, Uhrzeit und Datum, Betreff der angeklickten oder gescrollten Werbung) während Ihrer Besuche auf der Website und zu sammeln und zu verwenden andere Websites, um Werbung für Waren und Dienstleistungen zu schalten, die für Sie wahrscheinlich von größerem Interesse sind. Um mehr über diese verhaltensbezogene Werbepraxis zu erfahren oder diese Art der Werbung zu deaktivieren, können Sie die Websites der Digital Advertising Alliance unter besuchenWir erlauben Drittunternehmen, bestimmte Informationen zu sammeln, wenn Sie die Website besuchen. Diese Unternehmen verwenden möglicherweise Cookies, Pixel oder andere Technologien, um nicht personenbezogene Daten (z. B. Hash-Daten, Klick-Stream-Informationen, Browsertyp, Uhrzeit und Datum, Betreff der angeklickten oder gescrollten Werbung) während Ihrer Besuche auf der Website und zu sammeln und zu verwenden andere Websites, um Werbung für Waren und Dienstleistungen zu schalten, die für Sie wahrscheinlich von größerem Interesse sind. Um mehr über diese verhaltensbezogene Werbepraxis zu erfahren oder diese Art der Werbung zu deaktivieren, können Sie die Websites der Digital Advertising Alliance unter besuchenUhrzeit und Datum, Betreff der angeklickten oder gescrollten Anzeigen) während Ihrer Besuche auf der Website und anderen Websites, um Anzeigen über Waren und Dienstleistungen zu schalten, die für Sie wahrscheinlich von größerem Interesse sind. Um mehr über diese verhaltensbezogene Werbepraxis zu erfahren oder diese Art der Werbung zu deaktivieren, können Sie die Websites der Digital Advertising Alliance unter besuchenUhrzeit und Datum, Betreff der angeklickten oder gescrollten Anzeigen) während Ihrer Besuche auf der Website und anderen Websites, um Anzeigen über Waren und Dienstleistungen zu schalten, die für Sie wahrscheinlich von größerem Interesse sind. Um mehr über diese verhaltensbezogene Werbepraxis zu erfahren oder diese Art der Werbung zu deaktivieren, können Sie die Websites der Digital Advertising Alliance unter besuchenhttp://www.aboutads.info und Networking Advertising Initiative unter http://www.networkadvertising.org/choices/ .

16. Änderung der Datenschutzrichtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit durch Veröffentlichung der geänderten Version auf der Website zu ändern. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website nach der Veröffentlichung einer solchen geänderten Version stellt Ihre Anerkennung der Änderungen und Ihre Zustimmung dar, die geänderten Datenschutzrichtlinien einzuhalten und an diese gebunden zu sein. Bitte überprüfen Sie diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig, um über neue Änderungen informiert zu werden. Bei wesentlichen Änderungen der Datenschutzrichtlinie oder wenn dies nach geltendem Recht erforderlich ist, bitten wir Sie möglicherweise um Ihre ausdrückliche Zustimmung zu den in der Datenschutzrichtlinie angegebenen Änderungen.

17. Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen zu unseren Praktiken oder dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte an info@opinionstage.com und geben Sie das Schlüsselwort “Datenschutz” in der Betreffzeile an.

Unsere anderen Kontaktdaten sind:

Adresse: Opinion Stage Ltd., Zmora 8, Shoham, 6085000, Israel
Telefon: + 1-347-708-0047

18. Letzte Änderung

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 2. Mai 2018 geändert.